Unternehmenskrise

Jede Unternehmenskrise ist auch eine Chance

Weil sie mit alten Strategien keine Lösung mehr finden, haben auch viele erfolgreiche Unternehmen die Macht der Positionierung erkannt. Wenn ich mit so einem Betrieb zusammenarbeite, spüre ich immer eine hohe positive Energie und die Bereitschaft zu Veränderungen. Die Town & Country Lizenzgeber GmbH ist ein solcher Betrieb. In der deutschen Franchise-Hitliste finden Sie das Unternehmen immer unter den fünf Besten. Obwohl Town & Country absoluter Marktführer im Hausbau ist, müssen das Unternehmen und die regionalen Franchisepartner sich ständig dem Wettbewerb stellen. Die Euro-Krise hatte enorm negative Auswirkungen auf die Marktsituation: Aus Unsicherheit über die Zukunft verschoben viele Bauwillige ihre Entscheidung. In dieser Phase rief mich der Gründer, Jürgen Dawo, an: „Lieber Herr Sawtschenko, wir sind sehr erfolgreich und wollen noch erfolgreicher werden – wir finden aber keinen Ansatz.“ Also veranstalteten wir einen Workshop und zogen uns mit allen wichtigen Mitarbeitern und Vertriebspartnern zurück. Nachdem wir die unverschämten Ziele definiert, das Unternehmen und die Risiken aus der Zukunft auf den Kopf gestellt hatten, wurde das große Potenzial der Leidens-Zielgruppe aus der Problemperspektive analysiert.

Probleme der Menschen aus der Unternehmenskrise nutzen

Was sind die größten Probleme von Menschen, die ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen wollen? Da sind zuerst die Angst, den Kredit nicht zurückzahlen zu können, und das Bedürfnis nach Sicherheit. Zudem haben die vielen Medienberichte über Konkurse und Pfusch von Bauunternehmen die Bauinteressenten hellhörig gemacht. Sie sind unsicher, wem sie vertrauen können. Denn: Ein Bauvorhaben ist für viele Menschen die größte Investition in ihrem Leben. Deshalb entwickelten wir ein in der Branche bislang konkurrenzloses Schutzpaket für die Kunden von Town & Country. Im Kaufpreis der Häuser sind drei Hausbau-Schutzbriefe enthalten, die eventuelle Risiken vor, während und nach dem Bau abdecken: die „Finanzierungssumme-Garantie“, die „Geld-zurück-Garantie“ und der „20-Jahre-Notfall-Hilfeplan“. Dazu wurde die Town-&-Country-Stiftung gegründet, die unverschuldet in Not geratenen Bauherren Experten zur Seite stellt oder ihnen bei Bedarf auch finanziell hilft, z. B. mit einem zinslosen Darlehen. Town & Country ist mit seiner neuen Energie-Resonanz-Positionierung zu einem der sichersten Hausbauanbieter in Europa geworden.

Unternehmenskrise als Chance

„In Ihrem Positionierungsworkshop haben Sie uns den Weg gezeigt, wie wir Leidens-Zielgruppen finden, bearbeiten und uns unverschämte Ziele setzen. Mit Ihrer Hilfe, Herr Peter Sawtschenko, haben wir drei absolute Neuheiten in der Branche erarbeitet und dadurch eine grandiose Positionierung erreicht, die eine absolute Alleinstellung am Markt gewährleistet. Unmittelbar nach Ihrem für uns sehr fruchtbaren Workshop konnten wir bei unserem Herbstworkshop drei absolute Neuheiten in der Branche und im Markt präsentieren. Diese Einzigartigkeit des Nutzens für unsere Zielgruppe und die daraus resultierenden Alleinstellungsmerkmale in der gesamten Branche haben uns eine hervorragende Marktanerkennung und Wertschätzung beschert. 2009 haben wir mit den Neuheiten und qualitativ höherwertigen Häusern unseren Umsatz trotz Baukrise auf 354 Millionen Euro gesteigert. Sie haben Town & Country Haus zu einem großen Schritt in eine noch erfolgreichere Zukunft verholfen. Man muss den Mut haben, ausgetretene Pfade zu verlassen, sich unverschämte Ziele zu stecken und dadurch einzigartig im Markt zu sein. Raus aus dem Feld der Mittelmäßigen hin zur Spitze!“

Positionierung erfolgreich umsetzen - Ausrichtung mitzutragen - Komfortzonen verlassen - Sichtweisen zusammenführen - Motivationswelle im Unternehmen

Positionierung erfolgreich umsetzen

Positionierung erfolgreich umsetzen, heißt Sichtweisen zusammenführen, Komfortzonen verlassen und dass dennoch Ihre Mitarbeitenden die Ausrichtung mittragen. Positionierung erfolgreich umsetzen ist ein wichtiges Ziel in Changeprozessen eines Unternehmens. Elementar: Dazu müssen die Mitarbeitenden die Ausrichtung mittragen. Das erreichen Sie am ehesten, wenn diese in den Prozess eingebunden sind und sich einbringen können. Auf diese Weise arbeiten …

Positionierung erfolgreich umsetzen Read More »

bedarfsorientierte Ideen - Potenziale erkennen - Kreativitätspotenzial - Gruppenprozess - Kundennutzen

Heben Sie Ihr Kreativitätspotenzial

Im Team heben Sie Ihr Kreativitätspotenzial, um bedarfsorientierte Ideen, Kundennutzen und Potenziale erkennen zu können Der Nutzen für den Kunden ist der Motor jedes profitablen Geschäfts. Dazu ist es nötig, sich in regelmäßigen Abständen die Entwicklungen der Märkte zu betrachten. Nur auf diese Weise werden Sie zeitgemäße und bedarfsorientierte Ideen – ihre zukünftigen Potenziale erkennen können. …

Heben Sie Ihr Kreativitätspotenzial Read More »

Scroll to Top